user_mobilelogo

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Feriencamps Borussia Pankow

 

Fußball-Feriencamp bei Borussia Pankow
Dauer 1 Woche (4 oder 5 Tage)
Sobald das vollständig ausgefüllte Formular bei Borussia Pankow 1960 e.V. eingegangen ist, erhalten Sie eine Teilnahmebestätigung per e-mail. Die Anmeldegebühr ist bis zum ausgewiesenen Termin auf das in der Teilnahmebestätigung angegebene Vereinskonto zu überweisen.
Mit Absendung des Formulares erklärt sich der Erziehungsberechtigte dazu bereit, dass Borussia Pankow 1960 e.V. Fotos des angemeldeten Teilnehmers, die im Rahmen der Veranstaltung gemacht werden, unbeschränkt für die Öffentlichkeitsarbeit in allen Medien, auch in bearbeiteter Form, honorarfrei verwenden darf.
Bei Rücktritt innerhalb der letzten zwei Wochen vor Veranstaltungsbeginn sind 50% der Teilnahmegebühr zu zahlen, soweit der Teilnahmeplatz nicht anderweitig vergeben werden kann. Sofern das individuell bestellte und personalisierte Geschenk bereits angefertigt wurde, muss dieses in jedem Fall bezahlt werden. Mit der Absage des Teilnehmers sind alle Ansprüche an den Veranstalter erloschen.
Mit Absendung des Formulares erklärt der Erziehungsberechtigte, dass sein/e Sohn/Tochter körperlich gesund und sportlich belastbar ist und zur Zeit keine Medikamente einnehmen muss. Verletzungen oder Erkrankungen während der Trainingstage sowie der Weg zum/vom Training sind durch die jeweilige Versicherung des Erziehungsberechtigten abgesichert.
Den Anordnungen der Leitungsbefugten wird der/die CampteilnehmerIn Folge leisten. Bei groben Verstößen – etwa gegen die Hausordnung oder bei permanenten Störungen des Ablaufs – wird der Erziehungsberechtigte benachrichtigt. Bei Wiederholung kann das Kind von der Veranstaltung ausgeschlossen werden.
Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen erkennt der Erziehungsberechtigte mit Absendung des Formulares an und meldet sein Kind zur o.g. Fußballveranstaltung verbindlich an.